Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /homepages/37/d24392003/htdocs/modx/core/model/modx/modcachemanager.class.php on line 605
Art Brut - Brilliant! Tragic! | Konzerte Festivals Reviews Fotos NRW Köln Ruhrgebiet

PROFILNEUROTIKER.com

Facebook Banner

Tickets bei eventim.de

VÖ: 20.05.2011
Label:
Cooking Vinyl
Genre: Indie / Britpop

Die selbstbewussten und konfrontativen Art Brut kehren am 20. Mai zurück mit ihrem neuen Studioalbum „Brilliant! Tragic!".

Das Album wurde erneut von Black Francis produziert, aber anders als bei seinem Vorgänger „Art Brut vs. Satan", das in weniger als zwei Wochen aufgenommen wurde, war bei „Brilliant! Tragic!" der Prozess des Schreibens wesentlich intensiver wie Eddie Argos erklärt: „Beim letzten Album trafen wir uns alle paar Monate und schrieben drei oder vier Songs. Dieses Mal trafen wir uns in der zweiten Hälfte des Jahres und schrieben, wann immer wir konnten 2 oder 3 mal pro Woche. Wir hatten dieses Mal mehr Zeit im Studio (etwa eine Woche), so dass Black Francis mich lehren konnte, wie man singt. Ich bin sehr stolz, dass ich auf der Platte singe. Es hat nur vier Alben gedauert bis ich zu singen begann, nicht schlecht."

Auf die Frage, wie sich „Brilliant! Tragic!" von früheren Werken unterscheidet, antwortet der charismatische Eddie Argos: „Ich singe, Ian hat ein neues Pedal, Fred singt das erste Mal Backing Vocals und wir lassen Jasper ein Gitarrensolo spielen - auf nur zwei Saiten. Beim Schreiben für das letzte Album hatte ich wirklich Spaß daran, banale Dinge spannend klingen zu lassen.
Es waren Lieder über das Busfahren, Sommer-Jobs und wie es ist, Lieder im Kopf gefangen zu haben. Diesmal ist das Album mehr darüber, wie ich glaube, wie „psycho" ich bin, Lieder für meine Beerdigung, das Fürstentum Sealand und Axl Rose. Gewichtigere Themen halt. Und ich bin jetzt auch sexier. Beim letzten Album erinnerten wir uns nur daran, dass wir eine Punk-Band waren und uns alle einen abrockten. Diesmal gibt es ein paar Songs, die dir den Atem stocken lassen.
"

Art Brut bieten den Fans einen exklusiven Gratis-Download an, ein Song, der aus den Aufnahmesessions von „Brilliant! Tragic!" enstanden ist. Der Song „Unprofessional Wrestling" ist ab sofort kostenlos zu haben unter: www.pledgemusic.com/artists/artbrut/widgets/972

Tracklist:

1. Clever Clever Jazz
2. Lost Weekend
3. Bad Comedian
4. Sexy Sometimes
5. Is Dog Eared
6. Martin Kemp Welch Five A-Side Football Rules!
7. Axl Rose
8. I Am The Physic
9. Ice Hockey
10. Sealand

Webseiten:
www.mothermothersite.com
www.myspace.com/mothermotherspace

Quelle: Pressetext (Community Promotion)

Hits: 232